Startseite

Wissen ist aktiver Tierschutz!

Das Hobby Pferd nimmt erfreulicherweise immer mehr Platz in der Gesellschaft ein, ebenso hat der Wissensstand zum Thema Pferd stark zugenommen. In den letzten Jahren haben sich die Erkenntnisse zu den Bereichen Hufbeschlag, Hufheilverfahren und Trainingsoptimierung durch verschiedenste Beschlagarten deutlich erweitert. Dadurch ist allerdings auch im Bereich Huf und Pferdefuß eine Wissenslücke bei Reiter/-innen und Pferdeinteressierten entstanden - insbesondere bei den Pferdefreunden, die nicht mit Pferden aufgewachsen sind, oder nicht aus einer pferdeinteressierten Familie stammen.

Unser Schulungszentrum soll allen Pferdefreunden, egal ob jung oder alt, ob Profi oder Amateur, die Möglichkeit geben ihr Wissen auszubauen, um die Wissenslücke über das wichtige Organ "Pferdehuf" zu schließen. Ziel des Schulungszentrums ist es, auf verständlichem Weg mithilfe modernster Technik in verschiedenen Seminaren fundiertes Wissen über das sensible Organ " Pferdehuf" an jeden Interessierten zu vermitteln. Ebenso werden die Themen "Erste Hilfe an Huf und Pferd", als auch "Trainingsoptimierung durch Beschlagsvarianten" angeboten.

Wir möchten jedem Pferdefreund ermöglichen, durch sein neu erworbenes Wissen nicht nur Verbesserungen im Trainingsablauf zu erzielen, sondern auch bei unseren vierbeinigen Partnern im Falle von Verletzungen und/oder schmerzhaften Situationen schnell und effektiv handeln zu können. Dies hat den Vorteil, dass sich evtl. Heilmaßnahmen, Heilkosten, Trainingsausfälle usw. auf ein Minimum reduzieren lassen.